Körperformung

Körperformung per EMS: Die Problemzonenbehandlung.
Hier werden die individuellen Problemzonen in Angriff genommen. Cellulitebehandlung, Bindegewebsfestigung, z.B. bei schwabbeligen Oberarmen oder dem Abbau von Reiterhosen. Bei Wasser im Gewebe wird eine Lymphdrainage durchgeführt. so leicht kann Fitness seinFür sichtbare und
messbare Erfolge in kürzester Zeit.

Darüber hinaus gibt es noch das passive Training. Es ergänzt die EMS-Anwendungen mit der Möglichkeit des gezielten Muskelaufbaus, um z.B. der Bauchmuskulatur eine extra Trainingseinheit zu gönnen oder bestimmte Muskeln oder Muskelgruppen gezielt aufzubauen.